BioBLU® c Single-Use Vessels

Image – BioBLU 3c straight
Image – BioBLU 5p with medium, front view
Image – BioBLU c Single-Use Vessels Group 0.3c 1c 3c 10c 50c
Image – BioBLU 3c straight
Image – BioBLU 5p with medium, front view
Image – BioBLU c Single-Use Vessels Group 0.3c 1c 3c 10c 50c
BioBLU® c Single-Use Vessels

BioBLU Single Use VesselsDie Eppendorf BioBLU Einweg-Bioreaktoren bestehen aus einlagigem, fabrikneuem Kunststoff und bieten damit eine Antwort auf die Probleme, die im Zusammenhang mit Leachables und Extractables (L&E) diskutiert werden. Damit sorgen sie für mehr Effizienz und Sicherheit in Laboren. Das Rührkesseldesign ist den herkömmlichen Bioreaktoren nachempfunden und erleichtert das Scale–up. Mehr Informationen

Informieren & bestellen
Mehr anzeigen (17)

Produktinformationen

BioBLU Single-Use VesselsEppendorf BioBLU c Einweg-Bioreaktoren verbinden alle Vorteile der Einwegtechnologie mit der vertrauten Leistung und Skalierbarkeit herkömmlicher Rührkessel. Einweg-Bioreaktoren müssen nicht autoklaviert werden, verbessern die Durchlaufzeit, vereinfachen die Validierung und reduzieren die Gesamtkosten. Das BioBLU-Portfolio wurde stetig erweitert, um Benutzer vom Bereich der frühen Forschung und Entwicklung bis hin zur industriellen Produktion bedienen zu können. BioBLU-c- und -p-Gefäße decken eine Vielzahl von Prozessen ab, einschließlich scherkraftempfindlicher Suspensionszellkulturen und der Entwicklung adhärenter Zelllinien.

Eigenschaften

  • Festwand-Einweg-Bioreaktoren erhältlich in Größen von 100 mL bis 40 L Arbeitsvolumen
  • Alle BioBLU c-Gefäßgrößen erhältlich mit Schrägblattrührer für Zellkulturanwendungen
  • BioBLU 5p-Gefäße mit Eppendorf-exklusiven Festbettrührern, mit Fibra-Cel® Disks vorbefüllt
  • Einzigartige nichtinvasive pH- und DO-Sensortechnologie reduziert drastisch Kontaminationsrisiken (autoklavierbare pH-Sensoren zur pH-Messung entsprechend Industriestandards erhältlich)
  • Abgedichtete, magnetgekoppelte Antriebe mit gekapselten Lagern gewährleisten Bioreaktorsterilität
  • Die Gefäße verfügen über Anschlüsse für submerse und Kopfraumbegasung, Zuluft- und Abluftfilter sowie Ports für pH-, DO- und Temperatursensoren, Medienzugabe, Probenahme und Zellernte
  • Zur Verwendung mit Eppendorf-Benchtop-Bioreaktorsystemen
  • Adapter-Kits für Altsysteme erhältlich
  • Technische Dokumentation und Materialdokumentation verfügbar, um Prozessvalidierungsaktionen zu unterstützen

Applikationen

  • Säuger-, Insekten- und humane Suspensionszelllinien
  • Stammzellen
  • Adhärente Zellen
BioBLU® c Single-Use Vessels
Video: BioBLU® c Single-Use Vessels – Video – BioBLU Vessel Setup