Eppendorf Cell Imaging Plates

Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates
Eppendorf Cell Imaging Plates

Bei den Eppendorf Cell Imaging Plates handelt es sich um schwarze 24- oder 96-Well-Platten mit klarem Boden. Sie haben die Wahl zwischen einem Deckglasboden mit 170 µm Dicke und einem ultradünnen Folienboden von 25 µm.
Unabhängig davon, für welches Material Sie sich entscheiden, sorgen die Platten dank ihrer TC-behandelten Oberflächen für effizientes Wachstum adhärenter Zellen. Mehr Informationen

Informieren & bestellen
Mehr anzeigen (1)

Produktinformationen

Eppendorf Cell Imaging Plates zeichnen sich durch eine hervorragende Lichttransmission aus, sogar für UV-A- und UV-B-Licht. Dank des Materials ist der Boden weitaus weniger autofluoreszent als Böden aus herkömmlichem Polystyrol, wodurch Hintergrundsignale deutlich verringert werden. Darüber hinaus kann mit dem Folienboden ein ausgezeichneter Gasaustausch sichergestellt werden: Die Sauerstoffversorgung und der Ausgleich mit der Umgebung erfolgen direkt über den Plattenboden. Die Platten mit Glasboden zeichnen sich durch hervorragende Planarität aus und eignen sich damit besonders für komplizierte mikroskopische Analysen.

Die strenge Qualitätskontrolle der Eppendorf Cell Imaging Consumables umfasst


› Nachweis über den Ausschluss von Zytotoxizität gemäß den Vorgaben von ISO 10993
› Chargen-spezifischer Sterilitätsnachweis gemäß ISO 11137 und 11135
› Sterilitätsvertrauensgrad (SAL-Wert) von 10-6
› Chargenspezifische Prüfung und Zertifizierung der Abwesenheit von nachweisbarer DNA, DNase und RNase
› Überprüfung der Zellanhaftung und des Zellwachstums mit ankerabhängigen Zelllinien

Eigenschaften

  • TC-behandelte Oberflächen sorgen für beste Wachstumsbedingungen für adhärente Zellen
  • Alle Platten haben ein „Low skirt“-Design, das perfekt geeignet ist, um alle Wells mit Immersionsobjektiven mikroskopieren zu können
  • Die Platten bieten ein hervorragendes Signal-Rausch-Verhältnis, unabhängig vom Plattenbodentyp
  • Ausgezeichnete Planarität aller Platten sorgt für unvergleichlich gutes manuelles Handling und verlässliche Ergebnisse in automatischen Geräten
  • Einzeln verpackt für zuverlässige Reinheit
  • Der ultradünne Folienboden ermöglicht eine hohe Gas- und UV-Lichtdurchlässigkeit, ideal für Phototoxizitätsstudien und hypoxische Untersuchungen
 24-Well, mit Folienboden96-Well, mit Folienboden24-Well, mit Deckglasboden96-Well, mit Deckglasboden
Anzahl der Wells24 Wells96 Wells24 Wells96 Wells
Arbeitsvolumen pro Well0.5 – 1.0 mL/Well0.1 – 0.2 mL/Well0.5 – 1.0 mL/Well0.1 – 0.2 mL/Well
Bodenformflachflachflachflach
Gesamtvolumen pro Well1.88 mL0.428 mL1.88 mL0.428 mL
MaterialPolystyrol/FilmPolystyrol/FilmGlas/PolystyrolGlas/Polystyrol
Max. RZB300 × g300 × g300 × g300 × g
OberflächeTCT-Film (Tissue Culture Treated)TCT-Film (Tissue Culture Treated)TC-behandeltes GlasTC-behandeltes Glas
Reinheitsgrad(e)sterile, frei von nachweisbaren Pyrogenen, RNase und DNase, DNA. Nicht zytotoxischsterile, frei von nachweisbaren Pyrogenen, RNase und DNase, DNA. Nicht zytotoxischsterile, frei von nachweisbaren Pyrogenen, RNase und DNase, DNA. Nicht zytotoxischsterile, frei von nachweisbaren Pyrogenen, RNase und DNase, DNA. Nicht zytotoxisch
Verpackung20 Stück, einzeln verpackt20 Stück, einzeln verpackt20 Stück, einzeln verpackt20 Stück, einzeln verpackt
Volumenbereich1,0 mL0,2 mL1,0 mL0,2 mL

Sie könnte auch interessieren