Eppendorf TrackIT

Eppendorf TrackIT
Eppendorf TrackIT
Eppendorf TrackIT

Verwalten Sie Ihre Eppendorf Pipetten mit Eppendorf TrackIt. Erfassen Sie alle wichtigen Informationen über jede Eppendorf Pipette auf einen Blick ohne die Pipette erst lange im Labor suchen zu müssen. Eppendorf Pipetten haben einen integrierten Datenchip, der mit dem TrackIt-Lesegerät ausgelesen und bearbeitet werden kann. Die enthaltenen Informationen werden zentral in der TrackIt-Software gespeichert und können automatisch in Ihre Labordatenbank übertragen werden. Mehr Informationen

Informieren & bestellen

Produktinformationen

Mit Eppendorf TrackIT bietet Eppendorf Ihnen eine Lösung zur Verbesserung der Rückverfolgbarkeit Ihres Pipetten-Portfolios. Sie beinhaltet ein RFID-Lesegerät und eine Software, die das Scannen der Daten aus den in den Liquid Handling-Instrumenten integrierten RFID-Chips ermöglicht. Diese Daten werden in einer Datenbank gespeichert, die jederzeit geöffnet werden kann.

Display of the device data: The "Identification" and "Factory Adjustment" areas are described in the factory and cannot be changed. In the "Custom Data" section, TrackIT can be used to adapt all data fields to your own requirements and save them on the memory chip of the pipette. TrackIT can read this data, display it and make it available as a data record for import into other systems.

Eppendorf TrackIT

Display of the calibration data: The Eppendorf Service* can store the data of the last calibration on the RFID chip of the pipette. TrackIT can read this data, display it and make it available as a data record for import into other systems. (*This service is only available on request and not in all countries.)

Eppendorf TrackIT

Display of the TrackIT database: All pipette data read with TrackIT are stored in TrackIT. Saved data sets can be searched and displayed again using the filters. TrackIT supports the automatic export of records to other databases.

Eppendorf TrackIT

Eigenschaften

  • Eindeutige Geräteerkennung: Fast jedes Liquid-Handling-Gerät ist mit einem RFID-Chip mit allen relevanten Pipettendaten wie z. B. zu Seriennummer, Dispensiervolumen, Werksjustierung usw. ausgestattet. Diese Daten identifizieren die Pipette und können weder geändert noch gelöscht werden.
  • Einfache Dokumentation einschließlich spezifischer Anwenderinformationen
  • Die Eppendorf-Software TrackIT exportiert Informationen in verschiedene Formate (HTML, XML und CVS), damit das System in vorhandene Software implementiert werden kann, beispielsweise in ein elektronisches Laborbuch oder LIMS

Applikationen

  • Geräteerkennung
  • Rückverfolgbarkeit der für ein Experiment verwendeten Geräte
  • Individualisierung des Geräts
  • Gedruckte Dokumentation aller relevanten Gerätedaten
  • Alle relevanten Gerätedaten für die digitale Dokumentation verfügbar machen
  • Dokumentation der Wartungshistorie
Eppendorf TrackIT
Video: Eppendorf TrackIT – Video – The New Legend