Eppendorf Eporator®

Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®
Eppendorf Eporator®

Der Eppendorf Eporator® ist schnell, effektiv und leicht zu bedienen. Mit diesem kompakten Gerät erzielen Sie bei der Transformation von Bakterien und Hefezellen mit DNA, RNA, Proteinen und anderen kleinen Molekülen optimale Ergebnisse. Mehr Informationen

Informieren & bestellen

Produktinformationen

Der Eppendorf Eporator ist ein kompaktes Gerät für die schnelle und kontrollierte Elektroporation von Bakterien, Hefen und anderen Mikroorganismen. Das Gerät zeichnet sich durch intuitive Bedienung und benutzerfreundliche Programmierung von Standardmethoden aus. Experimentelle Daten können über eine USB-Schnittstelle einfach exportiert und dokumentiert werden.

Eigenschaften

  • Schnellere Probenbearbeitung – einfache Einknopfbedienung
  • Hohe Sicherheit durch integrierten Küvettenhalter
  • Kompaktes, platzsparendes Design
  • Selbsterklärende, durch Displayanzeige gesteuerte Bedienung
  • Schnell und frei programmierbare Softkeys zum Speichern und Abrufen der zwei am häufigsten verwendeten Parametereinstellungen
  • USB-Schnittstelle für Datentransfer und GLP-unterstützende Dokumentation

Applikationen

  • Transformation von Bakterien, Hefen oder Mikroorganismen mit optimaler Transformationseffizienz von ca. 5 ms Zeitkonstante
  • Hauptsächlich für das Einbringen von Plasmid-DNA, aber auch RNA, Proteinen und allen anderen kleinen Molekülen
 Eporator
SchnittstellenUSB 2.0
Netzanschluss230 V, 50 – 60 Hz
Abmessungen (B × T × H)19 × 27.5 × 12.5 cm
Gewicht ohne Zubehör3.2 kg
Kondensator10 µF
PulsformExponentiell abnehmend
Ladespannung200 – 2.500 V
Beständigkeit600 Ω
BesonderheitenElektronische Schutzschaltung zur Vermeidung von Lichtbögen
ZeitkonstanteNominal 5 ms

Sie könnte auch interessieren