Centrifuge 5424 R

Brauche ich IVD?
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R
Centrifuge 5424 R

Die Centrifuge 5424 R ist die gekühlte Standard-Mikrozentrifuge mit 24 Plätzen für wärmeempfindliche Proben. Sie bietet eine effiziente Kühlleistung für bis zu 24 x 1,5/2,0-mL-Gefäße. Mehr Informationen

Informieren & bestellen
Mehr anzeigen (1)

Produktinformationen

Die gekühlte Variante Centrifuge 5424 Rist der Laborstandard, wenn es um effiziente Kühlleistung (z. B. schnelles Herunterkühlen von Raum- auf Soll-Temperatur) in einem besonders ergonomischen Produktdesign geht. Sie bietet dank ihrer fortschrittlichen Kühltechnologie höchste Temperaturgenauigkeit für maximalen Probenschutz und optimale Separierergebnisse. Ideal für den täglichen Einsatz im Labor.

Soft-touch Deckelverschluss für ergonomisches Schließen mit nur einem Finger

Centrifuge 5424 R

Eppendorf Kit rotor® (F-45-8-11-Kit) für 18 x Spin-Columns und 1,5/2,0 mL Gefäße (max. 18.111 x g)


Dieser einzigartige Rotor löst ein häufig bei Arbeiten mit MiniPrep Spin-Column-Kits auftretendes Problem: Offene Gefäßdeckel scheren im Elutionsschritt ab. Dieses Problem tritt üblicherweise auf, weil herkömmliche Rotoren während der Zentrifugation offenen Gefäßdeckeln nicht genug Halt bieten. Der Eppendorf Kit rotor hat einen erhöhten Rand auf dem die Gefäßdeckel während der Zentrifugation aufliegen, so dass sie nicht abscheren. Ihre Gefäßdeckel bleiben von nun an da, wo sie hingehören..

Centrifuge 5424 R

Eigenschaften

  • Maximale Rotorkapazität: 24 × 1,5/2,0 mL-Gefäße
  • Max. Geschwindigkeit: 21.130 × g (15.000 rpm)
  • OptiBowl®-Design für einen leisen Betrieb, selbst ohne Rotordeckel
  • Ergonomische Bedienung des Deckels mit nur einem Finger
  • Temperaturbereich von -10 °C bis +40 °C
  • Zur Reduzierung des Energieverbrauchs (40 % über Nacht) und für eine längere Lebensdauer des Kompressors wird nach 8-stündiger Nichtbenutzung ECO shut-off aktiviert (kann deaktiviert werden)
  • FastTemp-Funktion für schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von ~ 21 °C auf 4 °C in nur 8 Minuten
  • Garantierte Temperatur von 4 °C bei maximaler Geschwindigkeit
  • Integrierter Kondensatablauf verhindert Wasseransammlung im Rotorraum
  • Die patentierte Kompressortechnologie reduziert Vibrationen und schützt so Ihre Proben

Besonderheiten der Centrifuge 5424 R

  • Temperaturbereich von -10 °C bis +40 °C
  • Garantierte Temperatur von 4 °C bei maximaler Geschwindigkeit
  • FastTemp-Funktion für schnelles Vorkühlen der Zentrifuge, z. B. von ~ 21 °C auf 4 °C in nur 8 Minuten
  • Zur Reduzierung des Energieverbrauchs (40 % über Nacht) und für eine längere Lebensdauer des Kompressors wird nach 8-stündiger Nichtbenutzung ECO shut-off aktiviert (kann deaktiviert werden)
  • Die patentierte Kompressortechnologie reduziert Vibrationen und schützt so Ihre Proben
  • Integrierter Kondensatablauf verhindert Wasseransammlung im Rotorraum
 5424 R
Max. RZB21.130 × g
Drehzahl100 – 15.000 rpm (50 rpm Schritte)
Max. Kapazität24 × 1,5/2,0 mL
Verfügbare Rotoren4
Anlaufzeit115 s
Abbremszeit116 s
Display (Anzeige)LCD
Timer30 s bis 9:59 h, mit Dauerlauf-Funktion
SOFT-Bremsfunktionja
Geräuschpegel< 48 dB(A) mit Rotor FA-45-24-11
Volumenbereich48 mL
Netzanschluss230 V, 50 – 60 Hz
Max. Stromverbrauch350 W
Abmessungen (B × T × H)29 × 48 × 26 cm
Höhe (mit offenem Deckel)51 cm
Gewicht ohne Zubehör21 kg
Kühlunggekühlt
Temperierbereich-10 °C bis +40 °C
1Anlauf- und Abbremszeiten können sich je nach Rotor, Beladung und Spannungsversion unterscheiden.
Centrifuge 5424 R
Video: Centrifuge 5424 R – Video – Centrifuge 5424 and 5424 R

Sie könnte auch interessieren